Erfolgreich sein – So gelingt es Dir garantiert

Alle, Podcast | 26. April 2024

Wenn wir das Wort Erfolg hören, denken wir oft an Firmen, die ihre Gewinne und ihre Umsatzzahlen präsentieren, die entweder erfolgreich waren oder eben nicht so. Bei Privatpersonen, kommt uns spontan vielleicht in den Sinn, dass jemand erfolgreich ist, der viel Geld verdient, berühmt ist oder eine Person, die Karriere macht. 

In der Regel definieren wir Erfolg sehr materiell.


Merkmale, die erfolgreiche Menschen ausmachen

Erfolgreiche Menschen verlassen ihre Komfortzone 

Sie verlassen den Bereich, in dem wir uns sicher fühlen. Das heisst, erfolgreiche Menschen beschreiten oft unbequeme Wege, die andere meiden.


Erfolgreiche Menschen handeln zielorientiert

Erreichte Ziele sind Erfolge. Erfolgreiche Menschen setzen sich Ziele und sie werden aktiv, arbeiten daran, um diese auch zu erreichen. Denn um Erfolg zu erreichen, ist immer Handeln, ist Tun gefragt.


Erfolgreiche Menschen sind entscheidungsfreudig

Erfolg ist auch die Summe von einer Reihe richtig getroffener Entscheidungen. Das heisst, erfolgreiche Menschen sind bereit, Entscheidungen zu treffen und Verantwortung zu übernehmen.


Erfolgreiche Menschen geben nicht gleich auf

Erfolg setzt Durchhaltevermögen und Selbstdisziplin voraus. Selten entsteht Erfolg, dem keine Rückschläge und Probleme vorausgegangen sind.

Wir sehen bei erfolgreichen Personen oft nur das, was sie geschafft haben, aber kaum, was auf dem Weg dorthin auch verbunden war: viel Arbeit, zahlreiche Rückschläge, Niederlagen, überwundene Schwierigkeiten.


Erfolgreiche Menschen lieben/mögen das, was sie tun

Wer das tut, was er liebt oder das liebt, was er tut, dem fällt vieles leichter.


Das sind aus meiner Sicht wesentliche Erfolgsmerkmale von Menschen, die in ihrem Leben viel bewegen und viel erreichen.

Generell bezeichnen wir die Menschen als erfolgreich, die es beruflich oder privat weit gebracht und sich einen gewissen Wohlstand erarbeitet haben.

Und genau hier beginnen wir zu vergleichen. Wir wollen das auch. Doch was genau wollen wir? Das Geld, das daraus resultiert? Nur, das Geld einfach zu haben, ohne etwas dafür zu tun, das funktioniert in der Regel nicht. Und vielleicht macht uns dieses Geld gar nicht so glücklich, wie wir es erhofft haben, da wir mit unserem Einsatz, den wir dafür leisten müssen, zu wenig Zeit für unsere Familie oder unser Hobby haben.


Was bedeutet erfolgreich sein für Dich persönlich?

Es geht hier nicht um Bewertung, was gut ist oder schlecht; es geht darum, dass es wichtig ist, dass Du für Dich selbst Deinen Erfolg definierst!  Frag Dich einmal: „Was bedeutet Erfolg für mich persönlich?“

Wichtig: Erfolg ist immer die Folge von persönlichen Entscheidungen und Handlungen.

Meine Fragen an Dich: Was willst Du erreichen mit Erfolg? Bedeutet für Dich Erfolg, viele materielle Dinge zu besitzen oder könnte es auch bedeuten, gesund, glücklich, ausgeglichen zu sein? Oder bedeutetet Erfolg für Dich dies alles zusammen?

Wenn Du Deinen Weg gehen willst, ist es wichtig, für Dich zu definieren, wann Du erfolgreich bist, was Erfolg für Dich genau bedeutet.

Denkst Du, dass Du nur dann erfolgreich bist, wenn Du das erreichst, was andere Menschen als erfolgreich bezeichnen? Oder könnte es auch sein, dass Erfolg für Dich bedeuten könnte, dass Du einfach etwas machen, erschaffen oder erleben kannst, was Dir Freude bereitet, dass Du damit Deine Werte und Deine individuellen Wünsche verfolgen kannst? 

Zum Beispiel ein Hobby zu perfektionieren, ein Buch zu veröffentlichen oder eine gute Mutter, ein guter Vater zu sein?

Wann hast Du Dich in Deinem Leben bereits erfolgreich gefühlt? Waren dies Momente, in denen Du so richtig glücklich warst?

Ist es nicht schlussendlich so, dass uns unser Erfolg glücklich und zufrieden machen sollte? Warum sonst sollten wir erfolgreich sein wollen? Um anderen Menschen zu zeigen, dass wir etwas geschafft haben oder um uns erfüllt und glücklich zu fühlen?


Was erfolgreich sein für mich bedeutet

Für mich bedeutet Erfolg nicht immer das Gleiche: Während meinen Ferien war es für mich ein Erfolg, nichts fürs Business zu tun, einfach nur geniessen zu können. Und ich bin stolz auf mich, dass ich damit meine Werte vertreten konnte. Das heisst nicht, dass ich mir nicht Gedanken gemacht habe, z.B. welche Inhalte ich für Podcasts erstellen könnte, oder dass ich nicht Mindset- und Energiearbeit gemacht habe. Denn auch das bedeutet für mich Erfolg: mich täglich mit Mindset und Energie zu beschäftigen. Heute ist es für mich ein Erfolg, einen lehrreichen Podcast aufzunehmen und später auch, den Feierabend mit meiner Familie geniessen zu dürfen.

All diese Aspekte von meinem definierten Erfolg machen mit glücklich und liegen fern von Konkurrenzdenken, Stress und Burnoutgefahr. So habe ich es definiert.

Es heisst nicht, dass ich jeden einzelnen Tag erfolgreich bin. Nein, auch bei mir gibt es Tage, da bin ich abends nicht stolz auf mich, weil ich per meiner Definition nicht erfolgreich war, weil ich z.b. gegen meine Werte verstossen habe, weil ich mich nicht so verhalten habe, wie ich es hätte tun sollen - das ist normal und gehört zum Leben. Doch ich weiss, wie ich wieder ins Lot finde und mich wieder in meinem Erfolg einklinken kann, ohne im Stressmodus zu verharren.

Warum ist das so wichtig? Weil Du in der Frequenz, in der Du Dich glücklich und erfolgreich fühlst, viel einfacher das manifestieren kannst, was Du wirklich willst in Deinem Leben.


Mehr Lebensqualität durch Erfolg, den Du selbst definierst

Wenn es der Fall ist, dass in diesem Augenblick gerade eine grosse Last von Dir abfällt, da Du diesen immensen Druck loslassen kannst, gemäss Definition von anderen Menschen (z.b. Deinen Eltern) erfolgreich sein zu müssen, weil Du einen Beruf ausübst, bei dem Du zwar sehr viel Geld verdienst, der Dich aber nicht glücklich macht und Dich nicht ausfüllt, dann spüre bewusst diese Leichtigkeit in Dir. 

Werde Dir bewusst, was Du unter Erfolg verstehst und verändere Dein Leben so, damit Dir Dein Weg zum Erfolg grundsätzlich schon Spass machen kann und Du Dich dann über Deinen Erfolg richtig freuen und ihn immer wieder feiern kannst. Damit Du als Person, die einmal auf ihr Leben zurückblickt, auf ein erfolgreiches, erfüllendes und glückliches Leben zurückblicken kannst.


Du lernst in dieser Podcastfolge:

🍀 warum es sehr wichtig ist, Deine eigene Sicht auf Erfolg zu definieren

🍀 wie ich für mich Erfolg definiert habe und was mir das bringt

🍀 wie Du eine grosse Last und immensen mentalen Erfolgsdruck loslassen kannst


Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von podcasters.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Hier gelangst Du direkt zu meinen Glücksmomenten jeden Tag Podcast:

Apple-Podcast

Spotify

Meine Podcast Webseite



Hast Du einen Themenwunsch oder eine Frage für den Podcast? Dann schreibe mir gerne eine E-Mail.

Wenn Dir der Podcast gefällt, freue ich mich sehr über ein Abo oder eine positive Bewertung!🍀



Shownotes Glücksmomente jeden Tag:

Deinen Wegweiser für tägliche Glücksmomente kannst Du hier herunterladen : https://gluecksmomente-jeden-tag.com/freebie-landingpage/

Webseite : https://gluecksmomente-jeden-tag.com

Pinterest : https://www.pinterest.com/gluecksmomente_jeden_tag/

E-Mail-Adresse : info@gluecksmomente-jeden-tag.com

Glücksmomente jeden Tag-Newsletter

Melde Dich jetzt an!

Mein Newsletter enthält neben kostenlosen Tipps und Neuigkeiten auch ein Willkommensgeschenk.